Weitere Veranstaltungen

Flurin Caviezel, «Kurzschluss»
Musik-Kabarett

Freitag, 17.1.2020, 20.15 Uhr
Rotfarbkeller, arealROTFARB, Hauptstrasse 47, Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.30 Uhr

Die produzierten Kurzschlüsse von Flurin Caviezel führen zum Glück nicht zu Bränden, dafür zu köstlichen, abstrusen Geschichten. Jede Geschichte ist nur so wahr wie sie schön ist. Und das sind sie, schön und unterhaltsam, manchmal hintergründig und manchmal sogar wahr. Auch in seinem fünften Soloprogramm hat die Musik wieder ihren festen Platz. Virtuose und sehnsüchtige Akkordeonmusik wechseln sich mit eigenen Liedern ab. Ein kurzweiliger Abend mit Geschichten, Musik, einem kurzen und einem langen Schluss.

www.flurincaviezel.ch

Pasta del Amore, «Show-Zäme»
Kabarett-Theater

Freitag, 14. Februar, 2020, 20.15 Uhr
Kleinkunstsaal, Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.30 Uhr

Mit einer gehörigen Portion Selbstironie und Spielfreude setzen Pasta del Amore alles um, was ihnen an theatralen Darstellungsformen über den Weg läuft. Eigensinnig und sperrig, nicht recht in eine Schublade passend, gestalten Pasta del Amore jede ihrer Bühnenshows neu. Sie verlassen sich nicht nur auf ihre bestehenden Nummern, sondern testen ihre neuesten Einfälle – hintersinnig, rotzfrech und gnadenlos ehrlich – an ihrem Publikum aus. Und zwischen den Nummern bleibt Platz für alles, was den beiden an spontanen Ergüssen zu Geiste steigt. Freut Euch auf eine einzigartige Show, geteert mit tiefgründigem Trash – gefedert mit intellektuellem Unsinn.

www.pastadelamore.ch

Sehr geehrtes Publikum

Mit grossem Bedauern müssen wir die Krönung 2020 wegen dem Corona-Virus absagen. Wir haben lange gehofft, dass sich die Situation beruhigt. Leider war das Gegenteil der Fall. Nach 13 erfolgreichen Krönungen müssen wir nun die 14. absagen. Nächstes Jahr am 12. und 13. März wird wieder gekrönt!
Wir hoffen auf Euer Verständnis und freuen uns, wenn Sie nächstes Jahr wieder mit dabei sind.

Ihr Krönungs-Team GONG, Lilo Wellinger und Pascal Mettler

 

13. & 14. März 2020

DIE KRÖNUNG
Das Kleinkunst Festival im Kulturzentrum Aadorf


DIE KRÖNUNG NR. 14
Kleinkunstfestival

Freitag, 13. März 2020, 19.00 Uhr
Samstag, 14. März 2020, 19.00 Uhr

Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf, Gemeindeplatz 1

SEIEN SIE DABEI, WENN DIE SCHWEIZ IHRE KÖNIGINNEN UND KÖNIGE DER BÜHNE IN DER KÖNIGSDISZIPLIN KLEINKUNST WÄHLT!
Bereits zum vierzehnten Mal heisst es für ein Wochenende in Aadorf wieder:
 Demokratie ade, es lebe die Monarchie! Sechzehn nationale und internationale Neuentdeckungen stellen sich der Wahl um die begehrten Adelstitel. Wählen Sie Ihren Hofnarren, Ritter, Ihre Prinzessin, Herzogin, Ihren Barden, Scharfrichter, das Burgfräulein, die Gräfin und natürlich Ihre Königin oder Ihren König der Kleinkunst.

ROYALE MODERATION
Für die Krönung Nummer vierzehn konnten wir zwei besondere Persönlichkeiten aus der Schweizer Kleinkunstwelt gewinnen: Die Verwandlungskünstlerin und Kabarettistin: Margrit Bornet und das herzerwärmende und nie um einen träfen Spruch verlegene Kabarett-Duo aus Olten: Strohmann-Kauz.

TRABANTENSTUBE
Die Festival-Beiz im Foyer des Kulturzentrums ist nicht mehr wegzudenken. Kulinarisch verwöhnen lassen kann man sich hier vor oder nach den Aufführungen, zum Apéro oder gleich zum Nachtessen. Ein idealer Diskussions-Treffpunkt mit Freunden, Schauspielerinnen und Schauspielern.

Eine Krone für unsere Sponsoren, Medien- und Veranstaltungspartner
Trägerschaft: Gemeinde Aadorf, Lotteriefond Kanton Thurgau
Sponsoren: Migros Kulturprozent, TKB-Jubiläumsstiftung, Dr. Heinrich Mezger Stiftung, Hans und Marianne Schwyn-Stiftung, Thurgauer Kantonalbank, Bürgergemeinde Aadorf
Gönner: Halag Chemie AG, SCHAFER TRAINING Basel, aagena - aadorf apotheke drogerie, Brunner&Schär Treuhandbüro
Medienpartner: Wiler Nachrichten, thurgaukultur.ch
Veranstaltungspartner: Kulturveranstalter GONG
Auch gebührt all unseren freiwilligen Helferinnen und Helfer ein grosses Dankeschön! Ohne ihren unermüdlichen Einsatz wäre das Festival nicht möglich.

Öffnungszeiten
Beide Tage
Kasse und Trabantenstube offen ab: 18.00 Uhr
Saalöffnung: 18.45 Uhr
1. Block: 19.00 Uhr bis 20.45 Uhr
2. Block 21.30 Uhr bis 23.15 Uhr
Krönung & Late-Night-Show: 23.30 Uhr

Programm der 14. Krönung

Freitag, 13. März 2020
Moderation: Margrit Bornet

Künstlerinnen und Künstler:
1. BLOCK 19 Uhr: Vanessa Maurischat, D / Rolf Hermann, CH / Friedrich&Wiesenhütter, D / Elli Bauer, A
2. BLOCK 21.30 Uhr: MovingArt, CH / Rebekka Lindauer, CH / Daniel Helfrich, D / siJamais, CH

Samstag, 14. März 2020
Moderation: Strohmann-Kauz

Künstlerinnen und Künstler:
1. BLOCK 19 Uhr: Gold Grueb, CH / Evelin Pichler, A / Andreas "Spider“ Krenzke, D / Christine Schütze D
2. BLOCK 21.30 Uhr: Les Malles, CH / Mika Blauensteiner, A / Jan Pezzali, CH / Sexdepps, CH

Tickets, Reservationen und Vorverkauf
Online-Reservation
Vorverkauf: Buecher-Chorb | Hauptsrasse 4 | 8355 Aadorf, ab 1. Februar 2020

Ticketpreise
Tagespass (beide Blöcke): Fr. 46.- / Gong-Mitglieder Fr. 40.-
Pro Block: Fr. 28.- / Gong-Mitglieder Fr. 23.-
Kinder, Jugendliche und Personen in Ausbildung Fr. 15.- (Mit Ausweis und nur blockweise)

Festivalpass, 13.+14. März Fr. 80.- / Gong-Mitglieder Fr. 70.-

 


 

Sehr verehrtes Publikum!

Leider müssen wir aus bekannten Gründen auch diese Veranstaltung schweren Herzens absagen. Ob diese in den Herbst 2020 verschoben wird ist noch nicht klar. Wir werden Sie auf dieser Homepage auf dem laufenden halten.
Wir wünschen ich Ihnen gute Gesundheit!

Ihr GONG-TEAM

3. Percussions-Night, «Feuerwerk der Rhythmen»


Samstag, 25.4.2020, 19.30 Uhr
Gemeindezentrum Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.00 Uhr

«Swiss Percussion Night» ist ein Format des Thurgauer Schlagzeugers Fabian Ziegler, welches auch dem Verein «Marimba Recital Concerts» angehört. Die Swiss Percussion Night ist schweizweit einzigartig, da eine Veranstaltung in dieser Grösse, die nur auf Schlaginstrumente ausgelegt ist, nicht existiert. Mit hochkarätigen Gästen setzt Fabian Ziegler einen neuen Standard für die Perkussion Events in der Schweiz. Dabei soll das breite Publikum sowie auch Fachpersonen schweizweit begeistert werden.

Dakar-Produktion, «A.L.F. Arbeit-Liebe-Freizeit»
Szenische Lesung mit Puppen

Freitag, 8.5.2020, 20.15 Uhr
Rotfarbkeller, arealROTFARB, Hauptstrasse 47, Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.30 Uhr

Hintersinnige Texte genialer Autoren, lieblich-verstörende Klänge und todsichere Lebenstipps. Während zwei windige Typen, Fred und Hermann, den Weg zum Erfolg in drei Schritten propagieren – besser gesagt: dem Publikum ihre Glücksseminare und andere Rezepte zu verkaufen versuchen – graben zwei Bibliothekarinnen, Irma und Berta, in den Tiefen der menschlichen Seele. Sie schleppen stapelweise Bücher aus dem Keller und finden darin Texte über das Leben und die Ängste und Sehnsüchte der Menschen.
Lesung und Spiel: Delia Dahinden und Anna Karger
Musik: Lukas Roth

Tickets können hier bestellt werden:

> Direkt zur Online-Reservation


KOMIKtheater, «Glücksentdecker»

Freitag, 5.6.2020, 20.15 Uhr
Kleinkunstsaal, Kultur- und Gemeindezentrum Aadorf
Bar- und Kassenöffnung 19.30 Uhr

Eine Glückssuche mit ungewöhnlichen Akteuren, grossen Gefühlen, tollkühnen Kunststücken, leiser Poesie und skurrilem Humor. Die exzentrische, liebenswerte aber anders normale Familie ist einfach nicht glücklich. So kommt der Tag, an dem sie ihr Leben ändern wollen. Sie beschliessen sich als Glücksentdecker auf die Suche nach dem wahren Glück zu machen. Unbeirrt und ausgerüstet mit einer Menge Mut, kindlicher Neugier und Glückssucherwerkzeug wagen sie sich auf eine abenteuerliche Expedition bis ans Ende der Welt. Sie suchen sogar auf fremden Sternen um dort die unentdeckte Glücksquelle zu finden. Wo ist es zu finden? Wie kann ich erkennen ob es echtes Glück ist? Gibt es noch genug davon? Sind sie im Entdeckungseifer glücksblind geworden? Erst am aussichtslosen Ende wird ihnen klar, wo das wahre Glück zu finden ist...

Tickets können hier bestellt werden:

> Direkt zur Online-Reservation